rockcrawler.de
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
rockcrawler.de

germany´s first dedicated scale 4x4 & rc-crawler forum
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier.

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
greasypete
Käpt´n Chaos
greasypete

Anzahl der Beiträge : 2762
Alter : 54
Ort : Darmstadt
Anmeldedatum : 19.12.07

Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier. - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier.   Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier. - Seite 2 Icon_minitimeMi 30 Sep 2009, 13:48

Für mich Standart.

Peter

_________________
"I am Jeff Vader. I run the Death Star."
Nach oben Nach unten
http://rockcrawler.de
Spongebob

Spongebob

Anzahl der Beiträge : 760
Alter : 42
Ort : Mendig
Anmeldedatum : 20.12.07

Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier. - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier.   Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier. - Seite 2 Icon_minitimeMi 30 Sep 2009, 13:52

Also wenn du MOA und 2 Regler in der Standardklasse fahren willst, musst du die so schalten das an deinem Empfänger nur 2 Kanäle belegt werden, einer für die Lenkung und der andere für Gas / Bremse. Wen du das so schaltest da du den beimischst, dann is das Modified.

Allerdings isses quatsch wenn du MOA und Standard fahren willst, 2 Regler zu nehmen, n Rooster kann z.b. auch die 2 Motoren alleine Regeln.

Andererseits isses quatsch MOA und Standardklasse zu fahren, denn es gibt wohl nix besseres für Modified wie MOA mit 2 getrennt zu regelnden Reglern.
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauland-andernach.de
Dreckschleuder



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 27.04.08

Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier. - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier.   Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier. - Seite 2 Icon_minitimeMi 30 Sep 2009, 14:17

Hm, jetzt hab ich 2 Aussagen...

Fürn greasy ists Standart und fürn Jens modified...

Rooster? keine Ahnung, Was kostet der Knabe denn und kann der 2 Brushless-Motoren gleichzeitig regeln - kann ich mir nicht vorstellen...

Wenns fürn Supercrawl vom greasy noch Standart-klasse ist bin ich gerade am überlegen in die Cawlerszene n bisschen mehr einzusteigen...

Ich würde an der Beimischung auch nichts verändern (Hm gut das kann man während dem Wettbewern schlecht beweisen. Die Kanäle würden zu 100% gleich angesteuert werden und dann wärs ja auch kein Unterschied zu nem Y-Kabel...

Hab gerade noch n bisschen gesucht.
Der Rooster kostet ja schon 100 Euro...
Dafür bekomm ich auch 2 Brushlessregler + Motoren...

Und Quatsch..?
Wieso iste s Quatsch mehr Gewicht auf der Achse zu haben, sich Dämpfer und Aufhängung zu sparen und dadurch mehr Bauchfreiheit zu bekommen und gleichzeitig den Schwerpunkt zu senken...

Für mich eher inovation als Quatsch...

MfG Gerd
Nach oben Nach unten
Spongebob

Spongebob

Anzahl der Beiträge : 760
Alter : 42
Ort : Mendig
Anmeldedatum : 20.12.07

Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier. - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier.   Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier. - Seite 2 Icon_minitimeMi 30 Sep 2009, 16:12

Also das du BL fährst hab ich überlsen oder du nich geschrieben ( auch egal ), der Rooster is nur für Brushed.

MOA is kein unsinn, nur MOA in der Standardklasse zu fahren halte ich für unsinn ( quatsch ). Warum? Weil MOA in der Modified sein ganzes Potential auspielen kann. Wenn du die 2 Motoren getrennt ansteuerst hast du alles was geht. Kannst den vorderen schneller laufen lassen als den hinteren oder umgekhrt, hast n Dig wenn du den hinteren nich ansteuerst usw.
Deswegen meine ich wenn man MOA fährt, sollte man Modified fahren und wenn man sowieo vor hat 2 Motoren und 2 Regler zu nutzen dann erst recht.
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauland-andernach.de
Dreckschleuder



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 27.04.08

Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier. - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier.   Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier. - Seite 2 Icon_minitimeMi 30 Sep 2009, 16:29

Jo, hast auch recht, hätt ich dazu schreiben sollen.

Brushless würd ich fahren da ich schon einen Regler und Motor aus meinem 1.9er hier hab.
Und aus Gewichtsersparnis.

Mich überzeugt hauptsächlich an den MOAs das man keine Dämpfer etc. braucht.
Würde das ganze dann wie nen 2.2er Stick aufbauen.
Passt jetzt aber nicht zum Thema...

Bräuchte jetzt aber noch ne etwas klarere Aussage ob erlaubt oder nicht.
Ich will nur nicht irgendwelche Probleme bei der technischen Abnahme haben... falls ich denn mal mitfaren sollte...

Wenn ich bei Modified einsteigen würde bräuchte ich evtl auch 2 lenkbare Achsen und was weis ich was mir dann noch für Blödsinn einfällt.
Finds da reizvoller bei den Standarts so viel rauszuholen wie geht...

Aber das is alles Ansichtssache.

MfG Gerd
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier. - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier.   Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier. - Seite 2 Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Diskussion zum Regelwerk 2009, Fragen und Antworten hier.
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
rockcrawler.de :: Supercrawl :: Regeln-
Gehe zu: