rockcrawler.de

germany´s first dedicated scale 4x4 & rc-crawler forum
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Vorstellen

Nach unten 
AutorNachricht
AC/DC

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Alter : 49
Ort : Rödermark
Anmeldedatum : 10.08.09

BeitragThema: Vorstellen   Mo 10 Aug 2009, 11:07

Hallo zusammen! Ich heiße Matthias und bin neu hier im Forum .Ich lese schon seit ein paar Wochen in verschiedenen Foren und habe mir nun auch einen Crawler(AX 10 ) zugelegt . Was habt ihr den für Fernsteuerungen ,möchte meinen Crawler vorne und hinten lenken können .Geht das auch mit einer Pistolensteuerung und wenn ja mit welcher .Auf ein gutes miteinander .Mfg Matthias
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Uli
Deutscher 2,2" Meister 2008
avatar

Anzahl der Beiträge : 1261
Alter : 40
Ort : Darmstadt
Anmeldedatum : 04.03.08

BeitragThema: Re: Vorstellen   Mo 10 Aug 2009, 13:14

Hallo Matthias. Herzlich willkommen.
Allradlenkung geht mit Pistole. Wie soll die Allradlenkung den funktionieren?
- immer an --> geht mit jeder Funke mit Y-Kabel
- zuschaltbar zur Vorderachse -->z. B. Nomadio React, MPX Procar707, Futaba 3pk/4pk, SanwaM11(?)
- inkremental über eine Wippe oder Rädchen am Sender --> obige plus Spektrum DX3R, Sanwa M11
- wahlweise zuschaltbar/inkremental am Sender? -->Nomadio React, MPX Procar707(?), Futaba 3pk/4pk(?)
Die mit Fragezeichen bin ich mir nich sicher. Dann gibt es aber noch von Punk RC einen Steeringcomputer, mit dem du mit Standart 3-Kanalfunken ziemlich viel machen kannst. Generell solltest du eine Möglichkeit vorsehen, nicht ständig mit Allradlenkung zu fahren, da diese an manchen Stellen hinderlich sein kann.
Gruß, Uli
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AC/DC

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Alter : 49
Ort : Rödermark
Anmeldedatum : 10.08.09

BeitragThema: Re: Vorstellen   Mo 10 Aug 2009, 14:13

Hallo und Danke !Schau mal wie wäre den die Steuerung habe ich bei RC4WD Online Store in Amerika gesehen und heißt RC Rock Crawler 2,4GHz .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thunderbolt

avatar

Anzahl der Beiträge : 125
Alter : 48
Ort : Mannheim
Anmeldedatum : 26.04.08

BeitragThema: RE:rockcrawling:Vorstellen   Mo 10 Aug 2009, 14:38

Hallo AC/DC !

Ich hätte noch,falls Du interesse haben solltest,die HA-Lenkung von axial in grün ,war nur einmal im einsatz dieses Frühjahr auf der Kalmit bei Landau,bei interesse bitte eine PN!

Bier ansonsten hatte ich die lenkung in meinem grümem axial verbaut und steuere ihn mit einer futaba f 14 -Pult-funke ,mittels eines schaltbausteines von simprop konnte ich dem axial den "Krebsgang" abgewöhnen Wut die ha-lenkung lag bei mir auf dem rechten kreizknüppel Aufreg ...es ist geschmackssache,ich musste die lenkung unbedingt haben,probiere es ruhig aus,wenn Du damit zurecht kommst,umso besser Thumb


Grüsse Thunderbolt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
nicodrive01

avatar

Anzahl der Beiträge : 151
Ort : CH-9500 Wil
Anmeldedatum : 07.08.09

BeitragThema: Re: Vorstellen   Mo 10 Aug 2009, 18:53

Uli schrieb:
Allradlenkung geht mit Pistole. Wie soll die Allradlenkung den funktionieren?
- immer an --> geht mit jeder Funke mit Y-Kabel

@Uli - ich denke mal nur Y-Kabel geht nicht, es müsste eines mit Reverse Funktion (gibts bei e-flight für kleines Geld) sein, sonst fährst Du permanent im Crabwalk. Zumindest bei mir war das so.

Ich hab mir das Teil von Punk RC bestellt und fahre mit einer Ansmann/Sanwa W3 2.4 GHz. Soll angeblich perfekt funktionieren. Bericht folgt natürlich.

Gruss

Nico
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Uli
Deutscher 2,2" Meister 2008
avatar

Anzahl der Beiträge : 1261
Alter : 40
Ort : Darmstadt
Anmeldedatum : 04.03.08

BeitragThema: Re: Vorstellen   Di 11 Aug 2009, 01:01

nicodrive01 schrieb:
Uli schrieb:
Allradlenkung geht mit Pistole. Wie soll die Allradlenkung den funktionieren?
- immer an --> geht mit jeder Funke mit Y-Kabel

@Uli - ich denke mal nur Y-Kabel geht nicht, es müsste eines mit Reverse Funktion (gibts bei e-flight für kleines Geld) sein, sonst fährst Du permanent im Crabwalk. Zumindest bei mir war das so.

Ich hab mir das Teil von Punk RC bestellt und fahre mit einer Ansmann/Sanwa W3 2.4 GHz. Soll angeblich perfekt funktionieren. Bericht folgt natürlich.

Gruss

Nico
Die Digiservos von Hitec kann man Reverse programmieren.
Analogservos kann man umlöten, dass sie andersrum drehen.
Gruß, Uli
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Uli
Deutscher 2,2" Meister 2008
avatar

Anzahl der Beiträge : 1261
Alter : 40
Ort : Darmstadt
Anmeldedatum : 04.03.08

BeitragThema: Re: Vorstellen   Di 11 Aug 2009, 01:03

AC/DC schrieb:
Hallo und Danke !Schau mal wie wäre den die Steuerung habe ich bei RC4WD Online Store in Amerika gesehen und heißt RC Rock Crawler 2,4GHz .
Die hab ich noch nicht probiert. Funktionieren wird die schon. ob man der ordentlich die Servoendpunkte etc. beibringen kann, weiß ich nich. Ob die qualitativ, sprich Verarbeitung und so, was taugt muss man ausprobieren.
Gruß, Uli
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vorstellen   

Nach oben Nach unten
 
Vorstellen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» wollte mich mal vorstellen
» Neue User > Bitte vorstellen, für ein besseres Kennenlernen
» ...hier auch mal vorstellen.....
» Möchte mich kurz vorstellen
» Möchte mich und mein HK Geschwader vorstellen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
rockcrawler.de :: rockcrawling-
Gehe zu: