rockcrawler.de

germany´s first dedicated scale 4x4 & rc-crawler forum
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  LoginLogin  

Teilen | 
 

 (S) 2,2" Felgen für die Schweiz

Nach unten 
AutorNachricht
SCX10

SCX10

Anzahl der Beiträge : 175
Alter : 23
Ort : Scheyern (Pfaffenhofen a. d. Ilm)
Anmeldedatum : 01.07.09

BeitragThema: (S) 2,2" Felgen für die Schweiz   Do 22 Okt 2009, 17:38

Hallo,
habe ein großes Problem.

ich bräuchte 2,2" Beadlook-Felgen (egal ob Metall oder Plastik) mit möglichst viel Offset. Habe nämlich das Problem dass meine Felsenfest Lenkhebel sowohl an den Proline 8 Shooter Felgen als auch an den Axial Felgen schleifen.

Wenn jemand noch was rumliegen hat und diese in die Schweiz mitbringen kann oder jemandem mitgeben kann wäre das super.


Mfg.

Michi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
--freeride--

--freeride--

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 34
Ort : Dillenburg
Anmeldedatum : 11.03.09

BeitragThema: Re: (S) 2,2" Felgen für die Schweiz   Do 22 Okt 2009, 18:24

mh die Axial haben doch recht viel Offset, kann man da mit dem Dremel nicht mehr dran drehen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
--freeride--

--freeride--

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 34
Ort : Dillenburg
Anmeldedatum : 11.03.09

BeitragThema: Re: (S) 2,2" Felgen für die Schweiz   Do 22 Okt 2009, 18:26

bzw. wieviel fehlt denn? 1-2mm kann man zur Not mit einer Unterlegscheibe ausgleichen.
sorry für den Doppelpost aber hier kann man ja nicht editieren...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kreison

Kreison

Anzahl der Beiträge : 697
Alter : 28
Ort : Bad Waldsee
Anmeldedatum : 18.05.08

BeitragThema: Re: (S) 2,2" Felgen für die Schweiz   Do 22 Okt 2009, 18:45

hey

kanst mal ein bild machen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
SCX10

SCX10

Anzahl der Beiträge : 175
Alter : 23
Ort : Scheyern (Pfaffenhofen a. d. Ilm)
Anmeldedatum : 01.07.09

BeitragThema: Re: (S) 2,2" Felgen für die Schweiz   Do 22 Okt 2009, 19:20

das ist jetzt im fest angeschraubten Zustand ohne unterlegen.



noch ne Frage:
Wenn die Felge nicht fest angeschraubt ist, sondern nur so weit, dass der Lenkhebel nicht schleift und ich mit Schraubensicherung arbeite, bekomme ich dann Probleme? Möchte die Felge nicht umbedingt schrotten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
SCX10

SCX10

Anzahl der Beiträge : 175
Alter : 23
Ort : Scheyern (Pfaffenhofen a. d. Ilm)
Anmeldedatum : 01.07.09

BeitragThema: Re: (S) 2,2" Felgen für die Schweiz   Do 22 Okt 2009, 19:21

--freeride-- schrieb:
bzw. wieviel fehlt denn? 1-2mm kann man zur Not mit einer Unterlegscheibe ausgleichen.
sorry für den Doppelpost aber hier kann man ja nicht editieren...

Unterlegscheibe habe ich schon probiert. Aber wenn die Felge nur noch mit 1,5mm am Mitnehmer ist, ist das nicht so toll.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kreison

Kreison

Anzahl der Beiträge : 697
Alter : 28
Ort : Bad Waldsee
Anmeldedatum : 18.05.08

BeitragThema: Re: (S) 2,2" Felgen für die Schweiz   Do 22 Okt 2009, 19:49

hey

also ich würd einfach die M2 schrauben rauschmeisen und dei bohrunden senken
und kleine spax reinmachen,

ich mach mal schnell ein foto, damit du sihst wie ichs meine
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
SCX10

SCX10

Anzahl der Beiträge : 175
Alter : 23
Ort : Scheyern (Pfaffenhofen a. d. Ilm)
Anmeldedatum : 01.07.09

BeitragThema: Re: (S) 2,2" Felgen für die Schweiz   Do 22 Okt 2009, 20:15

ja bitte

wollte gerade wieder zurückbauen und Teile im Wert von 130 € zu hause lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kreison

Kreison

Anzahl der Beiträge : 697
Alter : 28
Ort : Bad Waldsee
Anmeldedatum : 18.05.08

BeitragThema: Re: (S) 2,2" Felgen für die Schweiz   Do 22 Okt 2009, 20:31

hey

hier zwei bilder,



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
--freeride--

--freeride--

Anzahl der Beiträge : 821
Alter : 34
Ort : Dillenburg
Anmeldedatum : 11.03.09

BeitragThema: Re: (S) 2,2" Felgen für die Schweiz   Fr 23 Okt 2009, 00:10

jo mit den versenkten Schrauben kommst Du schon mal ne ganze Ecke weiter und den Rest kannst Du dann mit Unterlegscheiben machen. zur größten not könnte man noch versuchen jeweils 1mm von der Kunststofffelge und von dem inneren ring der den Reifen klemmt runter zu feilen. das würde ich aber erst ganz zum Schluss als Notlösung machen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: (S) 2,2" Felgen für die Schweiz   

Nach oben Nach unten
 
(S) 2,2" Felgen für die Schweiz
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"
» "Buchjournal"-Schreibwettbewerb / 31. Mai 2010
» Eisenbahngeschütz "Leopold" von GPM 1:25
» "20 th Century Limited" von Alan Rose
» Heckriemen 450 GT "knarzt"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
rockcrawler.de :: Fahrzeuge :: Marktplatz-
Gehe zu: